Ich bin jetzt Mama – und wo bitte ist mein Leben geblieben?

Ein Workshop zum Wiederankommen bei sich selbst

Wer sich von dem Titel angesprochen fühlt, dem muss ich nicht beschreiben, was die Geburt eines Kindes mit einem machen kann. Das alte Leben ist nicht mehr existent und das neue fühlt sich an, als hätte man ein Dauerticket fürs Fremdbestimmt sein gebucht.

Dieser Workshop ist daher für alle Mamis, die die Kurve kriegen wollen, um ihr Leben wieder zu IHREM Leben zu machen.

Inhalte des Workshops

  1. Ich nehme mir Zeit für mich (z. B. in dem ich diesen Workshop buche)
  2. Wir machen eine Inventur, wie es um unsere verschiedenen Lebensbereiche bestellt ist.
  3. Wir machen uns die Menschen in unserem engeren Umfeld bewusst: Wer tut uns gut und unterstützt uns und wer raubt uns Energie?
  4. Wir lernen Methoden zur Abgrenzung.
  5. Wir üben um Hilfe zu bitten.
  6. Wir ermächtigen uns zu delegieren.
  7. Wir erschaffen ein neues Bild von der Frau und Mutter, wie wir wirklich sein wollen.

Bitte bringt Schreibzeug und farbige Stifte mit.

Die Workshopleiterin: Anke Jarré

Anke Jarré (46) ist Mutter einer dreijährigen Tochter und eines dreizehnjährigen Sohnes.

Seit 2005 bin ich als Coach zur Persönlichkeitsentwicklung und seit 2012 als Heilpraktikerin für Psychotherapie selbstständig und begleite Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Über das Jobcenter helfe ich als Kursleiterin Müttern nach der Elternzeit beim Entdecken ihres Potenzials sowie beim Einstieg ins Berufsleben und in meiner Heilpraxis für ganzheitliche Psychotherapie in Karlsfeld unterstütze ich Erwachsene genauso wie Kinder. Mehr über meine Arbeitsweisen und meinen persönlichen Hintergrund: www.anke-jarre.de


Dauer: 2,0 Stunden

Termin:

Sonntag, 19. März 2023

von 13.00 Uhr – 15.00 Uhr

Ort: vhs Seminarraum, Am Finkenschlag 2, 85757 Karlsfeld

Mindestteilnehmerzahl: 10

Kosten: 34,00 Euro pro Person

Bitte melden Sie sich hier verbindlich an:


    Bitte beachten:
    Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und verschlüsselt übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.