Hula Hoop Workshop – Powertag Teil 2

Hoopdance ist Tanz, Workout, Bauch-Beine-Po-Training und Ausgleich für die Seele!

Folgende Grundlagen werden vermittelt:

  • Schwingen des Reifens um Hüfte und Oberkörper
  • Drehungen und Schritte
  • Offbody/Armhooping
  • Kombination der einzelnen Übungselemente

Angesprochen sind alle, die Lust auf Bewegung, Tanz und positive Veränderungen haben.

Ein Hula-Hoop kann bei der Trainerin ausgeliehen werden! Sollten Sie selbst einen Hula-Hoop besitzen, darf dieser gerne mitgebracht werden.

Bitte mitbringen:

Sportkleidung, Hallenturnschuhe mit abriebfesten Sohlen, Handtuch, Getränk

Ihre Trainerin:

Christine Breu ist Tänzerin aus Leidenschaft und erfolgreiche Teilnehmerin der ersten fundierten Tribal Fusion Ausbildung zur Tänzerin und Lehrerin inkl. Provedmove® in Europa. Sie ist Hula Hoop begeistert seit 2011 und seit 2013 erfolgreich zertifiziert zur Hooptrainerin.

Seit ein paar Jahren ist sie am Bodyweight Training interessiert und seit 2018 zertifizierte Trainerin für Mark Laurens Bodyweight Rehab und Bodyweight 2.0 Programme.

Sie ist staatliche anerkannte Pyrotechnikerin. Als „Inunaru“ hat sie regelmäßig Auftritte.

Dauer: 2,5 Stunden

Samstag, 24.11.2018

Zeit: 12.30 Uhr – 15.00 Uhr

Mindestteilnehmerzahl:  6

Maximalteilnehmerzahl: 16

Kursort:

vhs Seminarraum, Ohmstraße 7, 85757 Karlsfeld

Kosten: 25,00 Euro pro Person

 

Bei Buchung des Paketes Bodyweight Workshop und Hula Hoop Workshop beträgt der Gesamtpreis 40,00 Euro pro Person – 4 Stunden Spaß und Neues entdecken!

 

Zur Anmeldung geht hier:


Bitte beachten:
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet und verschlüsselt übertragen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oder per Mail unter Angabe der Kontaktdaten unter info (@) sanvitanima.de